home

Hier dürft ihr gerne alles mitteilen, was euer Herz bewegt -

Was hier keinen Platz hat, sind Beleidigungen, Diffamierungen oder Werbeanzeigen jeglicher Art.


 

Ins Gästebuch eintragen

Adrian Leibundgut, Zürich 31/12/2017 22:16
Ich wünsche der ganzen Gemeinde von Herzen ein gutes neues Jahr und freue mich auf viele schöne Begegnungen in Eurem schönen Kreis.
Hans-Joachim Schmidt 31/08/2017 10:56
Ihr lieben Geschwister der Gemeinde Wien-Landstraße, ich habe soeben UF Nr. 16 v. 20. August 2017 zur Hand und lese u.a. die Aussagen einiger dortiger Geschwister. Einzigartig. Ich war noch nie in Eurer Gemeinde; Eure Gemeinde muss eine "Wohlfühlgemeinde" sein; dies entnehme ich aus Euren Aussagen. Herzlichen Glückwunsch dafür.

Hans-Joachim Schmidt,
D-75196 Remchingen
Adrian Leibundgut, Zürich 14/12/2016 20:51
Danke für alle schönen Begegungen, reichhaltige Gottesdienste mit schöner Musikbegleitung, erbauende Gespräche und so manches liebe Wort, für Sicherheit und Zuversicht. Ich bin so gerne immer wieder bei Euch. - Frohe Weihnachten und ein glückliches und gesegnetes neues Jahr!
Gabi und Stefan Köngeter, Stuttgart 07/07/2015 11:09
Wir waren mit Freunden am 05.07.2015 in der Gemeinde zum Gottesdienst. Der herzliche Empfang hat sehr gut getan. Wir alle waren begeistert von der Atmosphäre in der Gemeinde und sind selig geworden.
Katrin Tiedemann 31/03/2015 20:44
Katrin Tiedemann Es war - wie immer - schön bei Euch. Ihr seid eine echte Wohlfühlgemeinde! Es ist so toll, wie herzlich ich immer wieder empfangen werde! Ganz liebe Grüße aus Hamburg! Katrin
CHRISTIANE AUS DEM ELSASS 01/03/2014 19:22
Habe soeben diese seite endeckt!
mitteilen ist so schoen!
war noch nie in WIEN aber schon viel gehoert
Freue mich sehr ein Gotteskind heissen zu duerfen!
aber der glaubens&liebesbund gibt
so viel Segen fuer ein jeder ab
auch fuer unsere Lieben aus der Ewigkeit
morgen ist wieder so ein schoener tag!.
Unsere gebetshaende & herzen sind gefragt
Kommt alle lasst uns diesen Bund
in Liebe pflegen
die seelen unsere Begeisterung spueren
lieber herzlicher Gruss aus der Gemeinde HUNINGUE Bezirk Mulhouse
frankreich!
Bärbel und Hartmut Jaroni Berlin 23/09/2013 19:30
Liebe Gemeinde Wien Landstraße,
anlässlich unseres Wienbesuchs hatten wir Gelegenheit eine Gottesdienst in der Gemeinde zu besuchen. Es hat uns sehr wohlgetan, wie herzlich wir aufgenommen wurden. Der Gottesdienst, aber auch Chorgesang hat unsere Herzen tief berührt. Wir wünschen der Gemeinde weiterhin alles Gute und Gottes reichen Segen.
Manfred und Sabine Behrens 11/06/2013 19:01
Lieber Apostel Kainz,

meine Frau, Schwägerin und ich haben für ein paar Tage Wien besucht. Wir konnten am 26.05. einen Gottesdienst in der Gemeinde Wien-Mitte/Landstr. besuchen und waren sehr erfreut über die Gastfreundschaft der Geschwister.
In der Vorbereitung auf die Reise nutzten wir die detaillierten Informationen aus dem Internet und konnten so den Gottesdienstort ohne Mühe und Suchen finden.
Die Predigt war sehr lebendig und erfrischend. Dazu trugen auch die mitdienenden Brüder bei. Der Chor hat wie ein Konzertchor gesungen, obwohl die Jugend zum Jugend-GD abwesend war. Nach dem GD wurden wir noch zu einer Tasse Kaffee und zur Gemeinschaft eingeladen. Wir habe uns fast wie Zuhause gefühlt.

So stellt man sich eine "Wohlfühlgemeinde" vor !!

Herzlichen Dank hierfür, alles Gute und weiterhin gesegnete Entwicklungen.
Herzliche Grüße aus dem Bezirk Heidelberg/Deutschland
Manfred und Sabine Behrens
Peter Scharf 04/03/2012 17:32
Liebe Gemeinde Wien-Landstrasse,

wir freuen uns jedes mal wenn wir bei euch in der Gemeinde sind und fühlen uns sehr wohl und zu Hause. Wir nehmen Anteil an eurer Entwicklung.
Wir sind immer die, die aus Deutschland/Hannover kommen und ab und zu Wien besuchen. Manchmal ist es oft, dann wieder ein bisschen weniger. Die Gemeinde ist so gesehen unsere zweite Heimat.
Wir wünschen euch eine gute Entwicklung zu Jesus hin, wir tun das gleiche. Wir sind Freunde, weil Jesus unser Freund ist und Freunde verbinden.
Jesus macht Sündern zu Freunden, wird besonders im Buchlied Nr.21 ausgedrückt, da steckt die ganze Liebe Gottes drin.
In dem Sinne ein herzliches Verbundensein über Landesgrenzen hinweg.

Liebe Grüße
Peter und auch von Elke
Johanna Fahrenkrug 04/03/2012 18:42
Ich freu mich, das ich in Wien in so eine tolle Gemeinde gekommen bin und inzwischen ein Teil von ihr sein kann. Bei uns wurde heute bekannt gegeben, dass meine Gemeinde hier in Deutschland dieses Jahr noch geschlossen wird, die Nachbar-Gemeinde (in der ich vorher war) wird auch geschlossen und der ganze Bezirk aufgelöst und auf 2 andere Bezirke aufgeteilt. Meine Gemeinde wird sich wahrscheinlich auf 2 andere Gemeinden verteilen, die dann zukünftig auch noch zu unterschiedlichen Bezirken gehören. Also folglich werden alle total auseinander gerissen. Da bin ich um so glücklicher und dankbarer, dass ich mich in Wien in der Landstraße so sehr zu Hause fühlen kann. Deshalb möchte ich allen noch mal von ganzem Herzen danken, dass ich mir mich so toll aufgenommen habt!
 
1-10 von 11
nächste Seite >>